Sport

Schule der Bewegung

Das Fach Sport genießt an der Wolfgang-Borchert-Gesamtschule einen hohen Stellenwert. Beginnend mit den 5. Klassen unterbreiten wir ein großes Angebot innerhalb und außerhalb des Unterrichts, das sich durchzieht bis hin zur Option, Sport als 4. Abiturfach zu wählen.

Uns ist die Bedeutung sportlicher Betätigung sowohl für die körperliche Fitness und Gesundheit wie auch für die Entwicklung sozialer Kompetenzen bewusst. Nicht zuletzt ist sportliche Aktivität wichtige Voraussetzung, um auch kognitiv Leistung zeigen zu können und zu einem Ausgleich zu der eher körperlich inaktiven Arbeit im sonstigen Fachunterricht zu gelangen. Dabei bieten wir nicht nur zahlreiche Möglichkeiten der eigenen sportlichen Betätigung, sondern auch Gelegenheit, Einblicke in die Trainerarbeit, die Organisation und Durchführung von Sportveranstaltungen und Sport in beruflicher Perspektive zu gewinnen.

Große Bedeutung messen wir der Kooperation mit anderen Schulen, den örtlichen Vereinen, aber auch beispielsweise dem DFB bei.

Fachkonferenzvorsitzende

Download

Stand: 23. April 2021
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Neuigkeiten aus dem Bereich > >

Bühne frei für das Projekt „Kinder stark machen“

18. Mai 2022

Durch Theorie und Praxis zum Sporthelfer

5. Mai 2022

Ninja Warrior im Kunstunterricht

25. Februar 2022