suc30090.w.jpg

Schnupperpraktikum mit Rollentausch

suc30090.w.jpg

Schnupperpraktikum mit Rollentausch

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Regina interessiert sich für Tanzen und Kampfsport, hier steht sie in der Schreinerei und hilft beim Sägen und Stapeln von Regalböden.

 

 

Jaquelines Hobbies sind Reiten und Schwimmen. Sie konnte sich kaum vorstellen, wie es ist, mit Handlampe und Schraubenschlüssel in der Autowerkstatt zu hantieren.

  suc30096.w.jpg

 

Normalerweise besuchen beide Mädchen die Wolfgang-Borchert-Gesamtschule in Recklinghausen. Im Rahmen der Projektwoche der Jahrgangsstufe 8 gewannen sie nun während eines dreitägigen Praktikums Einblicke in Berufe, die vorwiegend von Männern ausgeübt werden.

Auch die Jungen besetzten eher untypische Berufsfelder. Philipp hat gelernt, wie quirlig der Kindergartenalltag ist und kennt sich nun bestens aus mit den Anleitungen von Gesellschaftsspielen.

„Mit dem Ziel, das klassische Rollenverständnis für ihre zukünftige Berufswahl aufzuweichen, haben wir die Jugendlichen ermutigt, vor allem geschlechtsuntypische Praktikumsstellen aufzusuchen“, so Siegfried Lindemann, Klassenlehrer der Klasse 8.3.

„Die Betriebe haben sich dabei sehr kooperativ gezeigt und waren von den Fertigkeiten unserer SchülerInnen durchaus angetan.“

Die Projektwoche des achten Jahrgangs ist nur ein Element im Schulprogramm der WoBoGe zur Berufsorientierung und Lehrstellenfindung. Schon für das nächste Jahr können sich Regina, Jaqueline und Philipp mit ihren Klassenkameraden auf das von der Schule eingerichtete Berufswahlorientierungscamp freuen.

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Hauptstandort
Wolfgang-Borchert-Gesamtschule

Kooperationen