Mit Teamwork zum Ziel

Am 17.11. fand die 13. Sporthelferausbildung der Stadt Recklinghausen in der Sporthalle am Beisinger Weg statt. Schüler*innen von neun verschiedenen Schulen waren bei uns zu Gast.

Mit Teamwork zum Ziel

Am 17.11. fand die 13. Sporthelferausbildung der Stadt Recklinghausen in der Sporthalle am Beisinger Weg statt. Schüler*innen von neun verschiedenen Schulen waren bei uns zu Gast.
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Auch in diesem Jahr fand die zentrale Sporthelferausbildung in Recklinghausen mit einem der Module an unserer Schule statt. Interessierte und engagierte Schüler*innen von neun verschiedenen Schulen aus Recklinghausen erlernen in dieser Ausbildung in insgesamt sechs gemeinsamen Modulen Grundlagen des Teamworks, der Kooperation sowie verschiedener Sportspiele. Zudem erhalten die angehenden Sporthelfer*innen einen Erste-Hilfe-Kurs.

Zitatblock

Ich hatte sehr viel Spaß und habe vieles über neue Spiele und Teamwork gelernt!

– Finn, Klasse 10.5 –

Das letzte Modul, welches an der Wolfgang-Borchert-Gesamtschule zu Gast war, thematisierte dabei das Vereins- und Verbandswesen und die Schiedsrichtertätigkeit. Dabei wurde zunächst die Theorie zur Struktur von Vereinen und Verbänden sowie zur Schiedsrichterfunktion vermittelt, bevor es in den frühen Mittagsstunden in die Praxisphase ging. Dabei haben die Schüler*innen in Kleingruppen die Funktion des Schiedsrichters im Basketball und Badminton übernommen und das Wissen aus dem Theorieteil angewendet. 

Nach der Verleihung der Urkunden durch den Bürgermeister sind die Schüler*innen berechtigt, verschiedene AGs eigenverantwortlich durchzuführen sowie an verschiedenen sportlichen Projekten der Schulen mitzuwirken.

Auch von der WoBoGe haben die vier Schüler Phil, Arved, Alen und Finn aus der Sportklasse 10.5 teilgenommen. Sie werden in Zukunft die Sport-Spieleausgabe der Schule unterstützen. Auch bei anstehenden Sportveranstaltungen wie z.B. dem Deutschen Sportabzeichen und verschiedenen Sportprojekten des 5. und 6. Jahrgangs werden sie helfend zur Seite stehen. (Foto: F. Le Claire)

Die WoBoGe freut sich schon auf die 14. Sporthelferausbildung im kommenden Schuljahr sowie auf die im Januar stattfindende DFB-Junior-Coach-Ausbildung! Als DFB-Partnerschule wird es bei uns zu Beginn des kommenden Jahres einen zweigeteilten Workshop zum Fußball geben.

Personenkasten von Frank Heid

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email