Image

Maskerade

Image

Maskerade

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Am 13.02.2008 und 20.02.2008 führte Ulla Höpken erneut ein Kunstprojekt mit der Wolfgang-Borchert Gesamtschule durch. Sie ist Mitglied der Künstlergemeinschaft „artur“ (art = Kunst, ur=Ulla und Ralph).

Unter der Thematik „Maskerade“ entstanden am ersten Projekttag Arbeiten, die sich aus Collage und Malerei zusammensetzten.

Der zweite Projekttag fand in den Ateliers der Künstlergemeinschaft „artur“ statt. Das Thema „Maskerade“ wurde insofern ausgeweitet, dass mit Leinen bespannter Malkarton zunächst grundiert, dann mit Schulkreide eine flächenausfüllende Vorzeichnung aufgebracht wurde.

Ulla Höpken weihte danach die Schülerinnen und Schüler in die Besonderheiten der Acrylmalerei ein und in die besondere Weise der Handhabung von Pinsel und Spachtel. Außerdem leitete sie die Kinder zu sauberem Arbeiten an.

Die Kreidevorzeichnung wurde mit einer Acrylfarbe hervorgehoben; danach malte jedes Kind individuell sein Maskeradeobjekt aus. Am Schluss waren sich alle einig:

„Es war anstrengend, erforderte viel Konzentration und Geschicklichkeit, aber es machte auch Spaß, sich schulisch mal ganz anders einzubringen.“

Image

Image

Image

Image

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Hauptstandort
Wolfgang-Borchert-Gesamtschule

Kooperationen