Internationaler Jugendaustausch in Rumänien

Internationaler Jugendaustausch in Rumänien

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Zwölf Schüler und Schülerinnen unserer Schule hatten in der ersten Herbstferienwoche 2012 Gelegenheit, an einem internationalen Jugendaustausch nach Rumänien teilzunehmen.

 

Die Reise ging in das Banat, zu den Banater Schwaben, genauer gesagt, nach Temeswar oder Timesoara, wie die Rumänen sagen.

Unter Leitung des Auslandsinstituts „Die Brücke“ der Stadt Recklinghausen trafen die Recklinghäuser Jugendlichen auf Schüler und Schülerinnen des deutschsprachigen Lenau-Gymnasiums und erkundeten mit ihnen gemeinsam nicht nur die Stadt Timesoara, sondern auch die Wildnis in den Karpaten, das Donautal und die Bedingungen in einer rumänischen Textilfabrik.

Ein Höhepunkt der Reise war sicherlich auch der Besuch einer Theateraufführung des deutschen Theaters, die zwei Einakter von Neil LaBute gaben, die den Jugendlichen die Münder offen stehen ließen.

Frau Brautmeier begleitete die Schüler und Schülerinnen unserer Schule. Alle Teilnehmer der Fahrt waren begeistert von der Gastfreundschaft der Rumänen und berichteten begeistert davon, viele Vorurteile über Bord geworfen zu haben!

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Hauptstandort
Wolfgang-Borchert-Gesamtschule

Kooperationen