comenius.bochum

Comenius-Partner erkunden Schülerlabor

comenius.bochum

Comenius-Partner erkunden Schülerlabor

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Deutsch-niederländisches Naturwissenschaftsprojekt an der Uni-Bochum

Die Versuchsanleitung in Deutsch, die Einführung von einem Assistenten in englischer Sprache, dazwischen ein paar Brocken Niederländisch. „Genau dieses Sprachenwirrwarr ist gewünscht“, so Jürgen Schulte, Koordinator für Auslandskontakte an der Wolfgang-Borchert-Gesamtschule. p1090165.w
p1090164.w Gemeinsamen mit 40 Austauschschülern aus Dordrecht  und 25 Elftklässlern der WoBoGe wurden gleich zwei naturwissenschaftliche Projekte in den Schülerlabors der Universität Bochum durchgeführt.
Während die einen die biochemischen Geheimnisse der „Invertase“ von Honigbienen erkundeten, p1090185.w
p1090180.w studierten andere die Lichtspektren verschiedener Stoffe und lernten dabei die Grundlagen der Spektroskopie kennen
Dabei gelang den niederländischen und deutschen Schülern bereits nach kurzer Zeit die Verständigung über die meist komplexen wissenschaftlichen Inhalte. p1090168.w

Im Anschluss an die fünfstündiger Laborarbeit wurde der Arbeitstag mit einer kurzen Shopping im Bochumer Einkaufszentrum beendet.

Abends konnten sich die jungen Forscher dann bei einem abendlichen Grillen im Allendehaus stärken, denn bereits für den nächsten Tag stand ein Besuch der Wolfgang-Borchert-Partnerschule mit weiteren naturwissenschaftlichen Veranstaltungen auf dem Programm.

Die nachfolgenden Bilder erscheinen durch Anklicken vergrößert in der Gallerie.

{gallery}woboge/partnerschaften/comenius/unibochum/{/gallery}

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Hauptstandort
Wolfgang-Borchert-Gesamtschule

Kooperationen