ausstellung

Austellung „Zwei Welten“

ausstellung

Austellung „Zwei Welten“

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

In Kooperation mit der Brücke und dem caritas-Verband in Recklinghausen findet vom 7. Januar bis 22. Januar 2009 eine Ausstellung der Künstlerin Annet van der Voort im Foyer der Wolfgang-Borchert-Gesamtschule statt.

 

 

 

Mit dem Titel "Zwei Welten" thematisiert die aus den Niederlanden stammende Künstlerin das weltweite Phänomen der Migration.

Junge Menschen, Migrantinnen und Migranten zwischen 15 und 20 Jahre alt und aus 50 verschiedenen Herkunftsländern stammend, hat die Foto-Designerin Annet van der Vort aufgesucht, interviewt und vor die Kamera gebeten.

Die von ihr geschaffenen Fotografien wurden jeweils mit kurzen, sehr persönlichen Interviewaussagen kombiniert und schmücken bis zum 22. Januar 2009 das Foyer der Borchert-Schule.

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Hauptstandort
Wolfgang-Borchert-Gesamtschule

Kooperationen