In den Wald und in die Höhe

Dank Fördergeldern der Stadt konnten viele Schüler*innen des 7. und 8. Jahrgangs unsere Natur hautnah erleben. Dabei konnten sie Teamwork beweisen.

Interview mit einer Zeitzeugin

Der Projektkurs Geschichte unseres 13. Jahrgangs traf sich mit der Vorsitzenden der Christlich-Jüdischen Gesellschaft auf ein Gespräch.

Auf den Spuren der Schreckensherrschaft

Unsere Jahrgangsstufe 13 begab sich auf Exkursion ins Konzentrationslager Bergen-Belsen. Dort wurden sie mit den Schrecken der NS-Herrschaft konfrontiert und berichten von ihren Eindrücken und Gefühlen.

In den Wald und in die Höhe

Dank Fördergeldern der Stadt konnten viele Schüler*innen des 7. und 8. Jahrgangs unsere Natur hautnah erleben. Dabei konnten sie Teamwork beweisen.

Interview mit einer Zeitzeugin

Der Projektkurs Geschichte unseres 13. Jahrgangs traf sich mit der Vorsitzenden der Christlich-Jüdischen Gesellschaft auf ein Gespräch.

Auf den Spuren der Schreckensherrschaft

Unsere Jahrgangsstufe 13 begab sich auf Exkursion ins Konzentrationslager Bergen-Belsen. Dort wurden sie mit den Schrecken der NS-Herrschaft konfrontiert und berichten von ihren Eindrücken und Gefühlen.